Facebookbild

Es ist wahrscheinlich, dass die Fotos die verlinkt werden und die Kommentare die hinterlassen werden, innerhalb einer bestimmten Menschengruppe vorkommen und selten, einzelne Personen oder Inhalte von entfernteren Standpunkten einbeziehen. Es bilden sich die Freundeskreise im Facebook auch eher durch nicht-virtuelle Einflüsse wie Interessensgebiete, geimeinsame Bekannte oder Verwandte. Dies sind die zentrierteren Verknüpfungen einer visuellen Darstellung der Hypertext Links des sozialen Netzwerkes.
Bei dieser Betrachtung der Visualisierung von Web-Inhalten, ist die Funktionalität, der Aufbau und das Konzept einer Seite nebensächlich.

Comments are closed.

↓ Mehr ↓